Kontakt Tel.: +49 (0)89 6121326

Erfolgreiche Heimspiele für Mitglieder des TC Raschke Taufkirchen

  1. Raschke Junior und Nachwuchs Cup 2018

In den vergangenen Tagen vom 09.-13.02.2018 fand der 2. Raschke Junior & Nachwuchs Cup statt.

Mit über 200 Teilnehmern in den Konkurrenzen U10 bis U21, männlich und weiblich, konnten abermals die Teilnehmerrekorde geknackt werden. Auf vier Tage verteilt, kämpften die Junior und Nachwuchsspieler beim Ranglistenturnier der Kategorien J2 und N4 um den Sieg. Nicht nur Spieler und Spielerinnen aus Bayern, sondern auch aus ganz Deutschland waren vertreten, um die begehrten Punkte für die Deutsche Rangliste mit nach Hause zu nehmen. Dieses Mal konnten alle Matches auf der Anlage am Ahornring des TC Raschke Taufkirchen ausgetragen werden.

Der TC Raschke Taufkirchen konnte sich mit seinen Spieler und Spielerinnen von seiner besten Seite zeigen.

Dan Glaman (U14) bewies vor Allem bei seinem zweitem Spiel die Nerven und holte sich den Sieg im Matchtiebreak (6:1 3:6 11:9). Im Viertelfinale unterlag er dann schließlich Noel Mietusch 4:6 3:6.

Oscar Bain Moreno de Vega (U14) spielte zwei Matches, die er sehr klar für sich entscheiden konnte. Leider verlor er dann im Viertelfinale gegen den späteren Finalisten Lucas Deliano 3:6 2:6.

Alyssa Richter (U18) kam bis ins Halbfinale, wo sie gegen die spätere Turniersiegerin Eva Dir in einer Zitterpartie zu sehr später Stunde im Matchtiebreak unterlag (5:7 6:4 6:10).

Mihai Stefanescu (U21) musste in seinen Matches immer wieder die Nerven behalten, denn das erste Spiel ging in den Matchtiebreak, das er 7:5 5:7 10:8 für sich entscheiden konnte, sowie das Halbfinale 6:3 7:5. Im Finale musste er mit Krämpfen an beiden Oberschenkeln geplagt, gegen Lucas Langer beim Stand von 5:7 0:4 aufgeben.

Helene Schnack und Nicolina Blagojevic (U12) zeigten sich beim Turnier von ihrer besten Seite und erkämpften sich den Einzug ins Finale. Leider kann es im Tennis keine zwei Gewinner geben und somit holte sich Helene Schnack mit 6:1 6:3 den Turniersieg.

Nico Kleber (U18), der den Sprung in die Tennisbase Oberhaching geschafft hat und seit Klein auf ein Schützling des TC Raschke Taufkirchen ist, spielte ein herausragendes Turnier, in dem er viele namenhafte Spieler bezwang. Am Montagmittag holte er sich den Sieg über das Turnier gegen Leonard Ruppert mit 6:1 6:3.

Folgende Sieger des Turniers gingen hervor:

U21m                                                                                       

  1. Platz: Langer, Lucas (TC Großhesselohe)
  2. Platz: Stefanescu, Mihai (TC Raschke Taufkirchen)

U21w

  1. Platz: Böhm, Barbara (GW Luitpoldpark München)
  2. Platz: Hartwig, Julia-Luise (TEC Waldau)

U18m

  1. Platz: Kleber, Nico (TC Raschke Taufkirchen)
  2. Platz: Ruppert, Leonard (1.TC Heroldsberg)

U18w

  1. Platz: Dirr, Eva (TC Schießgraben Augsburg)
  2. Platz: Karg, Selina (Münchner Sportclub)

U16m

  1. Platz: Graninger, Nicolai (TC Lindau)
  2. Platz: Söldner, Calvin (TC Rot-Blau Regensburg)

U16w

  1. Platz: Wöllmann, Lara (TC Weiss-Blau Landshut)
  2. Platz: Drozd, Maya (TC Großhesselohe)

U14m

  1. Platz: Schießl, Erik (1. FC Nürnberg)
  2. Platz: Deliano, Lucas (TC Grün-Weiß Vilsbiburg)

U14w

  1. Platz: Förster, Marlene (Mannheimer Turn- u. Sportgesellschaft 1899 e.V.)
  2. Platz: Betzner, Gina (Tennisclub Blau-Weiß Villingen e.V.)

U12m

  1. Platz: Pade, Max (TC Grünwald)
  2. Platz: Mietusch, Lieven (TC Seefeld)

U12w

  1. Platz: Schnack, Helene (TC Raschke Taufkirchen)
  2. Platz: Blagojevic, Nicolina (TC Raschke Taufkirchen)

U10m

  1. Platz: Behrmann, Thilo (Münchner Sportclub)
  2. Platz: Held, Jaron (TC Schwaben Augsburg)

U10w

  1. Platz: Khomich, Michelle (MTTC Iphitos München)
  2. Platz: Partschelli, Francesca (TC Weingarten)

An alle Sieger Gratulation! Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer!

Zur Gallerie des Turniers findet Ihr hier: https://tennis-raschke.de/dt_galleries/2-raschke-junior-nachwuchs-cup-2018/

About the Author

By alexr / Administrator on Feb 14, 2018