Kontakt Tel.: +49 (0)89 6121326

Ostern 2018 – Tenniscamp in Spanien

Saisonvorbereitung mit Tennis und Fitness vom Feinsten!

Der Countdown läuft! Bald findet wieder unser Tennisostercamp in Spanien/Andalusien statt!

Dieses Jahr vom 30.03-06.04.2018 fliegt die Alexander Raschke Tennis Akademy zum  Sommersaisonauftakt wieder nach Andalusien/Spanien.

Das Ostercamp bietet optimale Voraussetzungen für die Saisonvorbereitung 2018. Rund 80 und mehr Tennis- und Fitnessbegeisterte Erwachsene und Jugendliche sind am Start für 7 Tage Tennis und Sport vom Feinsten. Auf 8 gepflegten Sandplätzen der Matchpoint Tennisacademy in Novo Sancti Petri trainiert jeder  täglich zwischen 4-5 Stunden Tennis on Court und wird im Rahmen eines täglichen 2-4-stündigen Fitness-Programms bereit für die Sandsaison 2018 gemacht.

Im Tennisprogramm wird die Technik mit Videoanalysen und die Taktik gezielt mit Videotaktiktraining verbessert, hinzu kommen intensive Matcheinheiten, die jeden, egal welches Spielniveau, weiterbringen.

Der Fitnessbereich gliedert sich in 3 Bereiche: Beweglichkeit im Pilatesprogramm mit Nikki, Kräftigung und Ausdauer bei Helge und ein Jumping- und Fitnessprogramm bei Thomas, um sich an seine Leistungsgrenze zu bringen.

Die Unterkünfte Iberostar Royal Andalus**** und Iberostar Andalus Playa*****, in unmittelbarer Strandlage, mit all inklusiv Verpflegung,  bieten ein leckeres und vielfältiges Buffet, mit frischen Obst bis hin zu spanischen Spezialitäten, das außerhalb des Tennisplatzes für eine ausgewogene und gesunde Ernährung  sorgt.  Um Abends auf ein Dinner zu gehen, sind die umliegenden Restaurants auch zu empfehlen. Die Zimmer sind top ausgestattet, sodass für Entspannung und Ruhe am Abend gesorgt ist.

Wir fliegen per Direktflug nach Sevilla und von dort aus mit eigenem Transfer unverzüglich zu den beiden Hotels. Bereits am ersten Tag der Ankunft starten wir mit 2-3 Stunden Tennis um sich an den  Sand zu gewöhnen. Für  Tennisbegeisterte Turnierspieler wird ein LK-Turnier organisiert, um sich ins Matchgeschehen einzufinden und die ersten Punkte für den Sommer zu sammeln. Die Rückreise startet wieder mit dem Transfer nach Sevilla und von dort aus mit Direktflug nach München.

Das Warten hat langsam ein Ende und die Vorfreude auf das Ostercamp 2018 in Andalusien steigt immer mehr!

Wir freuen uns darauf mit Euch unter der spanischen Sonne zu schwitzen, den Ein oder Anderen an seine sportliche Leistungsgrenze zu bringen und mit Euch eine legendäre Zeit zu verbringen!

About the Author

By alexr / Administrator on Feb 06, 2018