Tennisschule Alexander Raschke

Tennisschule Alexander Raschke

Seit Anfang der 90-er Jahre arbeiten wir erfolgreich in allen Alters– und Leistungsklassen. Es ist unser Ziel, Ihnen den Tennissport als klassische und exklusive Sportart in allen Variationen näher zu bringen.

Ob als Einzelkampfsportart oder im Team, ob Freizeitspieler oder Turnierspieler – wir helfen Ihnen, Ihr individuelles Potential voll auszuschöpfen.

Unser Programm läuft „full-time“ an 365 Tagen im Jahr, in Schul- und in Ferienzeiten. Unsere Schule trägt das Gütesiegel „Deutsche Tennisschule – anerkannt vom Verband Deutscher Tennislehrer VDT und vom Deutschen Tennis Bund DTB. Dr. Alexander Raschke ist Partnertrainer und Trainerausbilder des Bayerischen Tennis Verbands BTV. Seit 1992 sind wir offizieller Repräsentant von IMG Academies, Nick Bollettieri Tennis in Sarasota, Florida.

Methode

STEP UP PROGRAMM

  • Zentrale Unterrichtsplanung Je nach Zielsetzung wird ein Eingangstest in den Bereichen Technik, Taktik, Fitness und Psyche erstellt. Gemeinsam mit Schüler und Eltern wird der individuelle Trainingsplan mit Trainingsumfängen, Zeiten und Teilschritten konfiguriert. Regelmäßige Leistungstests dokumentieren den Fortschritt und sorgen für Motivation.
  • Video-gestützte Lehrmethodik Der Einsatz modernster Videotechnologie beschleunigt den Lernprozess im Technikbereich durch laufendes Feedback und im Taktikbereich durch. laufende Kopplung von Training und Wettkampf. Der Playsight Smartcourt liefert darüber hinaus eine Vielzahl an Analysen und Auswertungen, die hilfreich für die Trainingssteuerung sind.
  • Kombination deutscher & internationaler Lehrmethoden Wir haben die technisch-methodische Perfektion des Deutschen Tennis mit der Konsequenz und Härte der amerikanischen „Drillschule“ kombiniert und mit internationalen Erfahrungen aus dem Spitzentennis optimiert. Der regelmäßige Austausch mit internationalen Trainerkollegen auf höchstem Niveau sowie der enge Zusammenarbeit mit wissenschaftlichen Forschungseinrichtungen wie der TUM liefern laufend neuen Input im Trainingsbereich.

INDIVIDUELLE UNTERRICHTSPLANUNG

Nach einem Eingangstest und einem persönlichen Gespräch werden die individuellen Ziele definiert. Ausgehend von der langfristigen Zielsetzung werden mittelfristige und kurzfristige Teilziele festgelegt und systematisch Step-by-Step realisiert.

Regelmäßige Leistungstests und eine kontinuierliche Kopplung von Training und Wettkampf sorgen für Beschleunigung und Transparenz des Lernprozesses.

Trainingsbereiche: Technik – Taktik – Fitness – Psyche

VIDEO-GESTÜTZTE LEHRMETHODIK

Im Technikbereich setzen wir regelmäßig Video-Feedback-Training mit detaillierten Analysen ein. Die Bewegungsvorstellung wird geschult und es macht richtig viel Spaß!

Im Taktikbereich haben wir in Kooperation mit dem sportwissenschaftlichen Institut der Technischen Universität München Video-Taktitk-Training entwickelt. Durch gezielten Videoeinsatz werden Training und Wettkampf gekoppelt und Taktikentscheidungen und die Kompetenz zur Schaffung von Handlungsplänen geschult.

Hier arbeiten wir mit der Playsight-Technologie.

DEUTSCHE & INTERNATIONALE LEHRMETHODEN

Wir haben die technisch-methodische Perfektion des Deutschen Tennis mit der Konsequenz und Härte der amerikanischen „Drillschule“ kombiniert und mit internationalen Erfahrungen aus dem Spitzentennis optimiert.

Im Rahmen von Fortbildungen und Kongressen mit Erfahrungsaustausch auf höchster Ebene wird an der ständigen Weiterentwicklung der Lehrmethodik nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen gearbeitet.

Zusammen mit dem Sportwissenschaftlichen Institut der TU München arbeiten wir laufend an aktuellen Studien und Forschungsprojekten.

Team

15 Coaches mit deutschen & internationalen Lizenzen werden unter der Leitung von Dr. Alexander Raschke ausgebildet und koordiniert. Aufgrund der unterschiedlichen Zielgruppen und Einsatzbereiche sind Trainerinnen und Trainer in verschiedenen Altersklassen im Einsatz.

Alle durchlaufen regelmäßig Fortbildungen und arbeiten in Workshops an der Weiterentwicklung ihrer Lehrmethodik. Nachwuchstrainer können in der Tennisschule Raschke die Trainerausbildung durchlaufen und Praktika absolvieren.

Unsere Partner

Search icon Arrow right icon phone Created with Sketch.