Kontakt Tel.: +49 (0)89 6121326

Rückblick auf eine tolle Sommer Saison!

Der Sommer ist zu Ende und wir schauen auf eine erfolgreiche Saison zurück.

Wie jedes Jahr haben wir die Sandplatzsaison mit unserem Ostercamp in Andalusien gestartet. Zahlreiche Teilnehmer aus mehreren Bundesländern waren mit dabei und trainierten täglich nicht nur am Platz, sondern nahmen auch an dem vielseitigen Fitnessprogramm teil. Herzlichen Dank an Thomas Sieghart und seine Power Trampolin Gruppe sowie unserem Personal Trainer Helge Meinecke, die uns nicht nur gut zum Schwitzen brachten, sondern auch beim Thema Ernährung, Faszienrolle oder Stretching mit Rat zur Seite standen.

Zum Abschluss des Camps fand der 1. Raschke + Matchpoint LK Cup statt. Nächstes Jahr werden wir dort zwei LK Turniere anbieten!

Übrigens : Ihr könnt Euch jetzt schon für das Ostercamp 2018 in Andalusien anmelden! Diesmal bieten wir die Option von 7 und 9 Tagen an, Abflug am 30.03.2018 direkt mit Lufthansa.

Unsere Mannschaften können auf zahlreiche Begegnungen zurück blicken.

Alle Teams haben eine Verbesserung ihrer Performance unter Druck unter Beweis gestellt , nicht immer war es einfach, dem Gegner zu trotzen. Doch Motivation und Teamgeist konnten dazu beitragen, noch härter am Erfolg zu arbeiten. Diese Entschlossenheit zahlte sich bei zwei unserer Teams letztlich aus:

Unsere Juniorinnen 18 Bezirksliga hatten eine tolle Saison und ihr Fleiß zahlte sich mit dem Aufstieg in die Bezirksliga Super aus. Glückwunsch an unsere Spielerinnen Lisa Deletioglu, Shama Raghavan, Alyssa Richter, Alina Hörmann sowie Jana Popovic.

Nervenaufreibend war auch die Saison unserer Damen. Hier ging es um den Aufstieg von der Bezirksliga Super in die Landesliga.

Es ging um jedes gewonnene Match, doch die Gegnerinnen wollten den Erfolg ebenso, so daß unsere Damen keines ihrer Matches unterschätzen durften. Mit dem Ziel vor Auge, brillierten unsere Damen Ema Vasic, Hannah Plohner, Alexa Starosta, Lisa Deletioglu, Jana Wiens sowie Alyssa Richter. Gratulation!

Bei unseren Knaben-, Junioren-und Herrenmannschaften kam es zwar nicht zum Aufstieg, doch es wurden nicht weniger spannende Matches gegen starke Gegner ausgetragen . Gratulation an alle Spieler für ihr Engagement!

Wie in jeder Saison, so gab es mehrere Spieler, deren Hingabe und Dynamik hervorstachen.

Bei unseren Jüngsten zeigte Helene Schnack hervorragende Siege, mehrmals sicherte sie sich den 1. Platz bei der BTV Kids Serie U9/U10 sowie bei der Jugend Bezirksmeisterschaft Oberbayern U10 im Juni. Nicolina Blagojevic gewann das Garchinger Pfingstturnier U12 und zeichnete sich bei den Jugend Bezirksmeisterschaften  U11 aus, um nur einige ihrer Erfolge zu nennen. Sienna Ulmer erreichte Platz 2 bei der Gruppenendrunde U12 der Oberbayrischen Jugend Bezirksmeisterschaft sowie den 3. Platz des Sauerlacher Jugend Cups U12. Alyssa Richter erreichte den 1. Platz beim Völkl Cup U18 sowie Maxi Schmuck Jugend Cup U18, 3. Plätze bei diversen U21 Turnieren sowie den 1. Platz in der Nebenrunde der Damen beim Sparkassen Cup .

Gratulation an Alyssa für den Sieg beim diesjährigen Nürnberger LK Race! Sie erkämpfte sich insgesamt 4750 LK Punkte und sicherte sich somit den   1. Platz ihres LK 13, insgesamt erreichte sie Platz 24 in Deutschland aller Teilnehmer und LK’s und darf sich nun über ihren Preis der Firma Bidi Badu freuen.

In dem Zusammenhang sei zu erwähnen, das der TC Raschke beim LK Club Race Deutschlandweit auf Platz 79 gekommen ist, in Bayern auf Platz 10. (Die LK Punkte der 25 besten Spieler wurden zusammengezählt und ergaben insgesamt 26070 Punkte!)

Bei unseren Spielern zeigten Dan Glaman und Oscar Bain Moreno de Vega Kampfgeist. Zuletzt erreichte Oscar beim Auto Rapp Cup das Halbfinale. Michael Wonneberger siegte beim Kerndl Jugend Cup U14 und verpasste knapp das Finale beim Sauerlacher Jugend Cup U14.

Alexander Minischetti war bei der ASC Sanchez-Casal Tennis Academy in Spanien und konnte erste Eindrücke sammeln und weiter geben.

Gratulation auch an Mihai Stefanescu, der die beste LK unserer Spieler hat und kein Turnier scheut!

Last but not least hat Sandro Kopp seine ersten ITF Matcherfahrungen in Deutschland, Österreich und der Türkei zu verbuchen.

Sie alle haben erfolgreich an der Mannschaftssaison teilgenommen.

Ein großes Dankeschön an alle nicht hier genannten Spielerinnen und Spieler sowie an unsere hervorragenden Coaches!

Jetzt geht’s gleich weiter und wir starten in die neue Wintersaison!

Das Tennisteam der MIS (Munich International School), betreut vom TC Raschke, startete seine Herbst-Saison mit einem Freundschaftsspiel in Frankfurt gegen die FIS (Frankfurt International School). Auch hier freuen wir uns wieder auf tolle Matches mit internationalen Schulen, auf die wir die Spieler intensiv vorbereiten.

Und nicht vergessen: auch dieses Jahr findet wieder unser beliebtes Nikolaus-Turnier in Taufkirchen statt. Am 9.12. 2017 starten die Youngsters U7-U12 von 9-12 Uhr, anschließend gehen U14-U18 an den Start, gefolgt von den Erwachsenen ab 16h.

Anmeldungen ab sofort an der Rezeption!

 










About the Author

By Andrea Richter / Administrator on Okt 15, 2017

No Comments

Leave a Reply